Übersicht

Parteileben

Wahlen bei der SPD im Unterbezirk Rotenburg – Europa im Fokus

Europa stand klar im Fokus des Unterbezirksparteitags der SPD Rotenburg am 02. Juni 2018 im Nartumer Hof in Gyhum. Da parallel auch die Kreis-Europawahlkonferenz zur Wahl der Europa-Delegierten stattfand, war es den Genossinnen und Genossen vor Ort eine besondere Freude, den Europaabgeordneten und Wirtschaftsspezialisten Bernd Lange als Hauptredner begrüßen zu dürfen.

Kelvin de Ligt neuer Vorstand der Selsinger SPD

Auf der Jahreshauptversammlung der Selsinger SPD im Haus im Löh in Rockstedt wählten die Genossen einen neuen Vorstand. Mit Kelvin de Ligt steht ein junger Mann an der Spitze des Ortsvereines, ihm zur Seite steht Rolf Meyburg aus Rhade als Stellvertreter. Hubert Wölpern aus Ohrel wurde für zwei weitere Jahre als Kassierer im Amt bestätigt, während Kai-Uwe Wilshusen aus Haaßel erstmals das Amt des Schriftführers ausfüllen wird.

Nur Lippenbekenntnisse zum Fracking? / Borngräber: Grindel und Ross-Luttmann täuschen über Streit hinweg

Rotenburg. „Eitel Sonnenschein bei CDU und FDP in Sachen Fracking? Mitnichten!“, sagt Ralf Borngräber. Er weist auf Presseberichte hin, nach denen Streit zwischen Wirtschaftsminister Bode (FDP) auf der einen und Umweltminister Birkner (ebenfalls FDP) sowie CDU-Umweltpolitikern auf der anderen Seite entbrannt ist. „Darüber sollten Herr Grindel und Frau Ross-Luttmann nicht hinwegtäuschen, indem sie ehrenamtliche Ratsmitglieder diffamieren. Lieber sollten sie erklären, wo sie stehen“, fordert er.

Klarer Standpunkt ersetzt dickes Fell / Rotenburger DGB-Senioren befragen Landtagsabgeordneten

Rotenburg. „Als Oppositionsabgeordneter kann man bestenfalls in seinem Spezialgebiet ein paar Akzente setzen.“ Das antwortete der örtliche Landtagspolitiker und SPD-Kreisvorsitzende Ralf Borngräber den Rotenburger DGB-Senioren auf deren Frage nach seinem Einfluss in Hannover. Die Gewerkschafter hatten den Bildungsfachmann eingeladen, ihnen unter der Überschrift „Innenansichten eines Politikers“ Rede und Antwort zu stehen.

Borngräber eindrucksvoll bestätigt / Stellvertretender Landeschef Olaf Lies begeistert SPD-Kreisparteitag

Sottrum. Der alte und neue Vorsitzende der Sozialdemokraten im Kreis Rotenburg heißt Ralf Borngräber: Auf dem Parteitag im Gasthaus Röhrs in Sottrum bestätigten die Delegierten den Landtagsabgeordneten aus der Kreisstadt eindrucksvoll mit 51 Ja-Stimmen und nur einer Gegenstimme. In einer von Zuhörern als brillant bezeichneten Rede hatte zuvor der stellvertretende Landesvorsitzende Olaf Lies auf den Landtagswahlkampf eingestimmt.

SPD wählt Kreisvorstand / Hauptredner: Olaf Lies

Spricht unter der Überschrift "Zeit für den Wechsel": Olaf Lies Landkreis Rotenburg. Die turnusgemäße Neuwahl des gesamten Kreisvorstands und eine Rede des stellvertretenden Landesvorsitzenden Olaf Lies: Das sind die beiden herausragenden Tagesordnungspunkte beim anstehenden Parteitag der SPD im Kreis…