Es geht auch ohne Subventionen / DSL-Ausbau: SPD verweist auf das Modellprojekt in Oerel

Oerel. Auch in ländlichen Gebieten ist der Ausbau des Schnellen Internets ohne öffentliche Zuschüsse möglich. Davon überzeugte sich der SPD Landesvorsitzende Olaf Lies auf Einladung seines Rotenburger Landtagskollegen Ralf Borngräber in Oerel. Lies hält das dortige Modell für so interessant, dass es jetzt im Arbeitskreis Wirtschaft der Landtagsfraktion vorgestellt werden soll.