Kleines Gymnasium mit großen Stärken

Borngräber erfreut über Entwicklung der Schule in Sottrum

Gibt es ein gymnasiales Angebot in der Nähe, steigt die Quote der Schüler, die das Abitur machen. Diesen Zusammenhang bestätigte der Direktor der relativ neuen Einrichtung in Sottrum, Franz Wenzl, dem SPD-Landtagsabgeordneten Ralf Borngräber bei dessen Besuch. Der Kultuspolitiker beglückwünschte Sottrums Bürgermeister Markus Luckhaus zur Kooperation mit dem Landkreis Verden, zuletzt bei der Gründung der Oberstufe. Die Samtgemeinde sei von der Schulstruktur her gut aufgestellt.