Es ist nicht deine Schuld, dass die Welt ist, wie sie ist. Es wär nur deine Schuld, wenn sie so bleibt

Immer weniger Menschen gehen zur Wahl. Manche sagen, sie hätten kein Bock mehr auf Politik. Manche sind enttäuscht und finden keine Partei, die für sie die richtige ist. Aber wenn man dann in der Wahlkabine mal genau hinsieht, erkennt man, dass man nur ein Kreuz setzen muss. Da steht nicht „ich bin 100 % mit dieser Partei einverstanden, morgen werde ich Mitglied“.
Ich kann aber schon sagen, dass ich mich eher der einen Partei näher fühle als der anderen. Egal, um welche Themen es hier geht, egal, wie gut ich mich informiert habe. Jeder hat doch irgendwie eine Partei, mit der man ganz gut auskommt. Und die sollte man dann auch wählen, es geht darum, dass deine Meinung deine Stimme gehört wird. Darum geht’s. Du musst durch ein Kreuz sagen, was du denkst. Hab eine Meinung, und bild sie dir nicht nur. Misch dich ein. Geh wählen!

Jan Flacke, Sittensen